Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten

Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten Ein professionelles Montage-Team zu Ihren Diensten

Da wir unseren Kunden nur beste Leistungen bieten möchten, besitzen wir ein eigenes Montage-Team. Dessen Mitarbeiter verfügen über mehr als 35 Jahre Erfahrung und sind also in der Lage, jede Herausforderung zu meistern. Dank hochmodernen Maschinen und Werkzeugen sowie optimaler Vorbereitung montieren sie täglich bis zu 200 Meter Koppelzaun.

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren? Kurt Faymonville, Geschäftsführer und Verantwortlicher für DURAfence Zäune beantwortet die wichtigsten Fragen.

Kurt, worauf legen Sie bei der Vorbereitung eines Projektes besonderen Wert?

Zu allererst möchte ich hervorheben, dass wir jeden Kunden vor Vertragsunterzeichnung persönlich besuchen. So können wir uns ein klares Bild des Geländes verschaffen, auf dem später der Koppelzaun montiert wird: Ist es steil oder eben? Ist es mit unseren Maschinen zugänglich? Gibt es enge Wege? Ist der Boden feucht oder trocken, hart oder weich? Diese Vorgehensweise birgt 2 Vorteile. Erstens können wir den Kunden optimal zu Zauntyp und Tor beraten. Zweitens können wir eventuellen Problemen, die bei der Montage auftreten könnten, vorbeugen und eine Menge Zeit sparen.

Woran erkennt man eine hochwertige Montage?

Der Koppelzaun muss sich der Form des natürlichen Geländes anpassen. Er muss vollkommen mit der Landschaft harmonieren. Unsere Mitarbeiter verfügen über 35 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Sie haben also ein kostbares Knowhow auf diesem Gebiet aufgebaut. Alle Pfähle sind perfekt ausgerichtet und gleichmäßig in den Boden gerammt. Sie sind, genau wie die Querbalken, in regelmäßigen Abständen angeordnet.

Auch dem Tor wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Seine Pfähle werden immer betoniert. Außerdem muss es präzise eingestellt werden, sodass es jahrelang problemlos funktioniert.

Ihre Mitarbeiter verfügen über besonders Werkzeug...

Ja, sie besitzen eine professionelle Ausrüstung. Diese ist unabdingbar, um die Qualitätsstandards zu erreichen, die wir unseren Kunden versprechen. Mit diesen Maschinen können wir Pfähle in jeden Boden rammen, selbst in den härtesten. Dank den Zwillingsrädern können wir auch auf feuchten Böden arbeiten, ohne sie zu sehr zu beschädigen.

Wird die Montage häufig unterschätzt?

Ich glaube schon. Jeder ist in der Lage, einen Koppelzaun zu montieren, aber es bedarf an Fachwissen und Erfahrung, um das Resultat zu erreichen, das den Erwartungen unserer Kunden gerecht wird. Die Ausrüstung (Maschinen und Werkzeug) ist ein weiterer wichtiger Faktor. Es ist schon vorgekommen, dass wir Koppelzäune, die ein Kunde aufgebaut hatte, abmontieren mussten, weil die Montage zu wünschen übrig ließ.